Jazzclub Schwalbach
in der Kulturkreis Schwalbach am Taunus GmbH

Willkommen auf unserer  Webseite

Unser nächstes Konzert:

LES HARICOTS ROUGES
19. Februar 2022, 19:30 Uhr im Großen Saal des Bürgerhauses in Schwalbach a.Ts.


“Jazzen wie Gott in Frankreich”  


Der traditionelle Zulu’s Ball, unter Jazzfreunden bekannt als der Jazzerfasching im Rhein-Main-Gebiet, muss leider Corona-bedingt auch in diesem Jahr entfallen. Aber die Veranstalter, Kulturkreis Schwalbach und sein Arbeitskreis Jazzclub, wollen den Jazzfreunden zur Faschingszeit trotzdem Live-Jazz in fröhlicher Atmosphäre bieten. Dazu haben sie die französische Kultband „LES HARICOTS ROUGES“ verpflichtet. Das Konzert, welches die Corona-Auflagen erfüllt, findet am Samstag, 19. Februar 2022, 19:30 Uhr im Großen Saal des Bürgerhauses Schwalbach statt.

Von Louis Armstrong bis Charles Aznavour: Das ist die Bandbreite der Musiker, Sänger und Humoristen von LES HARICOTS ROUGES. Sie spielen und singen Jazz aus New Orleans und swingende Chansons aus ihrer Heimat, mit vielen musikalischen Gags und kabarettistischen Einlagen gewürzt. Eine Musikrevue und ein Jazzkonzert zugleich, so prickelnd wie Champagner und so deftig wie Camembert.

LES HARICOTS ROUGES zeigen, dass Jazz nicht nur ein Genuss für die Ohren, sondern auch für die Augen sein kann. Sie sind, mit dieser Mischung aus klassischem Jazz und Cabaret, ein einzigartiges Gesamtkunstwerk.

Es spielen:

Jeannot Dufour (tp, voc)
Jacques Montebruno (cl)
Christophe Deret (tb, voc)
Pierre Jean (p, voc)
Pierre-Luc Puig (b, voc)
"Roro" Congréga (bj, voc)
Michel Sénamaud (dr, voc)

Eintritt: 20,- €

Sie erhalten die Tickets bis Freitag, 18.02.2022 ausschließlich in der Geschäftsstelle der Kulturkreis GmbH, es gibt keine Abendkasse.

Die Veranstaltung beinhaltet ein Hygienekonzept und es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Veranstalter: Kulturkreis GmbH und AK Jazzclub


 

Sie sind Besucher Nummer:

72068

 

E-Mail