Jazzclub Schwalbach
in der Kulturkreis Schwalbach am Taunus GmbH

Willkommen auf unserer Webseite

Unser nächstes Konzert:
Am Montag, 12. September von 19.30 – 21.30 Uhr
Sonderveranstaltung im Rahmen von
"20 Jahre Arbeitskreis WiTechWi:
Starry Night – Kosmos, Kunst und Musik … wenn Jazz auf Kunst und Wissenschaft trifft


(c) Ute Jeutter

Van Gogh, seine Sternenbilder und eine Wahnsinnsstimme: Sängerin Ute Jeutter und Astrophysiker Bruno Deiss interpretieren Gemälde Vincent van Goghs, die sich um Sonne, Mond und andere Sterne drehen.
Im Zentrum steht dabei die „Sternennacht“ van Goghs. Bruno Deiss lässt den Himmel in diesem und anderen Gemälden des Künstlers mit beeindruckenden Computersimulationen neu entstehen, denn anhand der abgebildeten Sternkonstellationen lassen sich etliche Werke auf Tag und Stunde genau datieren.
Ute Jeutter, stimmgewaltige Blues- und Jazzsängerin, übernimmt den musikalischen Part und entführt das Publikum in die musikalisch-kosmischen Dimensionen des Jazz und Blues. Begleitet wird sie dabei von Georg Boeßner am Piano und Florian Werther am Kontrabass.
Eintritt: EUR 16 (Schüler und Studenten EUR 8)

Tickets:
Ticketsnapper MTZ, Sulzbach; Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen; www.ticket-regional.de; Geschäftsstelle Kulturkreis GmbH, Abendkasse

Veranstalter: AK WiTechWi, AK Kunstkreis, AK Jazzclub
Ort: Bürgerhaus Schwalbach, Kleiner Saal 






Hier ist ein Link zu einem Pressebericht über Herbert Christs Geburtstagskonzert


Hier noch ein Link zum Video einer Fernsehsendung, als das ZDF noch ein gutes Jazzprogramm hatte. Es spielen bekannte und zum Teil legendäre Musiker (z.B. Oskar Klein), von denen auch einige schon bei uns zu Gast waren. Nehmt euch Zeit. Der Klipp dauert eine knappe Stunde.


Sie sind Besucher Nummer:

 

 

E-Mail